Seit der Gründung der TREUCON Asset Management GmbH im Jahr 2001 haben wir viele erfolgreiche, spannende und ereignisreiche Jahre erlebt. Mit unserer langjährig erfahrenen Geschäftsführung und unseren qualifizierten und engagierten Mitarbeitern haben wir uns als zukunftsorientiertes und kompetentes Dienstleistungsunternehmen etabliert.

Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt in dem langfristigen und professionellen Management von Fonds aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien. Dabei liegen uns die Themen Transparenz, Nachvollziehbarkeit, Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit besonders am Herzen. Wir sind Partner auf Augenhöhe für die durch uns vertretenen Anleger und Investoren.

Wir verwalten derzeit Windpark-Fondsgesellschaften mit rund 100 Windkraftanlagen und über 120 MW Gesamtleistung sowie aktuell insgesamt vier Umspannwerke.

"Aus unserer Überzeugung heraus, dass die Nutzung der Windkraft nicht nur ein Geschäft ist, engagieren wir uns im Bereich der Erneuerbaren Energien bereits seit vielen Jahren mit Herz und Verstand."
Monika Hentze, Dipl.-Kauffrau
Geschäftsführerin der TREUCON Asset Management GmbH

Die TREUCON Asset Management GmbH leistet hochqualifizierte Geschäftsbesorgung für Windkraftfonds, Umspannwerksgesellschaften sowie Infrastrukturfonds.

Die TREUCON Asset Management GmbH gehört einem Zusammenschluss verschiedenster Unternehmen an, welche in zahlreichen Windkraftfonds aber auch in einer Umspannwerksgesellschaft als Komplementärin/persönlich haftende Gesellschafterin die Interessen der Gesellschaft bzw. deren Gesellschafter vertritt.

Zu diesem Verbund gehört auch eine Gesellschaft, die als Treuhandkommanditistin bzw. Handelsregistertreuhänderin die Interessen von ihr vertretener Gesellschafter vertrauensvoll wahrnimmt.